Matthäus um Elf

Matthäus um Elf – jeweils 11.00 Uhr

MattaeusUmElf

Matthäus um Elf, Sonntag, 26. April, 11:00 Uhr, Kirche
Wir tun uns schwer mit unangenehmen Gefühlen, und doch gehören sie zu unserem Leben dazu: Scham, Wut, Angst, Hass. Wie sollen wir damit umgehen, gerade als Christinnen und Christen?
Matthäus um Elf am 26. April um 11 Uhr in der Matthäuskirche will Mut machen, sich den unerwünschten Gefühlen zu stellen und zu entdecken, dass auch das Negative etwas Gutes haben kann.

Matthäus um Elf, 24. Mai, 11:00 Uhr, Kirche
Alle Menschen wünschen sich ein gutes Leben. Doch wie sieht das aus? Was gehört zu einem guten Leben? Wie viel Rücksicht, wie viel Glück und wie viel Besitz? Matthäus um Elf am 24. Mai um 11 Uhr in der Matthäuskirche versucht sich in ein paar Antworten – ohne Anspruch auf Vollzähligkeit.

 

 

 

***