Matthäus um Elf

Matthäus um Elf – jeweils 11.00 Uhr

MattaeusUmElf

 

Matthäus um Elf am Faschingssonntag, 23.2., 11:00 Uhr, Gemeindehaus, 1. Stock (Wegen der Orgelreinigung ist die Kirche geschlossen)
Wir befinden uns im Jahr 50 v. Chr. Ganz Gallien ist von den Römern besetzt … Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern besetztes Dorf hört nicht auf, den Eindringlingen Widerstand zu leisten. Matthäus um Elf am Faschingssonntag beschäftigt sich in diesem Jahr mit den legendären Comicfiguren Asterix und Obelix. Sie werden lachen, auch von diesen beiden können Christinnen und Christen etwas lernen. Herzliche Einladung zu Matthäus um Elf am Sonntag, 23. Februar um 11 Uhr in der Matthäuskirche.

Matthäus um Elf zum Motto der Fastenaktion der EKD, Sonntag, 15.3., 11:00 Uhr, Gemeindehaus, 1. Stock (Wegen der Orgelreinigung ist die Kirche geschlossen)
„Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus“ so lautet das diesjährige Motto der Fastenaktion der Evangelischen Kirche. Matthäus um Elf beschäftigt sich mit dieser Lebenseinstellung, die unserem Leben so guttut und sich doch oft nur schwer leben lässt, am Sonntag, 15. März um 11 Uhr in der Matthäuskirche.

 

***