Reinigung und Sanierung der Gaston-Kern-Orgel

Im Dezember 2019 feierte die Kirchengemeinde das 25-jährige Jubiläum der Gaston-Kern-Orgel. Wie jedes Instrument braucht auch eine Orgel Pflege. Eine umfassende Reinigung war daher nötig. Von Ende Januar bis Mitte März 2020 wurde die Gaston-Kern-Orgel durch die Orgelbaufirma Kubak aus Augsburg gereinigt. Sobald die aktuellen Entwicklungen es zulassen, wird sie wieder regelmäßig in Gottesdiensten und Konzerten zu hören sein. Bis dahin sind Beispiele ihres Klangs unter www.kirchraum-ingolstadt.de zu entdecken.

Informationen zur Orgel

Die Gaston-Kern-Orgel in der Matthäuskirche ist durch ihre Bauweise einzigartig in Bayern. Sie ist im Stil des französischen Barock gebaut. Dadurch bietet sie ein besonders vielseitiges Repertoire an Klängen:  Ihr Grundton ist angenehm weich. Aber je nach Registrierung erschallt sie auch kernig und kraftvoll. Die Kern-Orgel kommt als Soloinstrument in Gottesdiensten und Orgelkonzerten regelmäßig zur Geltung. Auch im Konzert mit anderen Instrumenten, von der Violine bis zum Schlagzeug, fügt sie sich klanglich gut ein: dank ihrer Flexibilität, ihrer guten Stimmung und der wunderbaren Akustik in der Matthäuskirche.

Orgel Ausschnitt

Orgelpfeifen

 

 

 

* * *