Reinigung und Sanierung der Gaston-Kern-Orgel

Die Gaston-Kern-Orgel in der Matthäuskirche ist durch ihre Bauweise einzigartig in Bayern. Sie ist im Stil des französischen Barock gebaut. Dadurch bietet sie ein besonders vielseitiges Repertoire an Klängen:  Ihr Grundton ist angenehm weich. Aber je nach Registrierung erschallt sie auch kernig und kraftvoll.
Die Kern-Orgel kommt als Soloinstrument in Gottesdiensten und Orgelkonzerten regelmäßig zur Geltung. Auch im Konzert mit anderen Instrumenten, von der Violine bis zum Schlagzeug, fügt sie sich klanglich gut ein: dank ihrer Flexibilität, ihrer guten Stimmung und der wunderbaren Akustik in der Matthäuskirche.
2019 wird die Orgel 25 Jahre alt. Wie jedes andere Instrument braucht sie Pflege. Eine umfassende Reinigung ist daher notwendig.

Orgel Ausschnitt

Das Bild zeigt einen kleinen Ausschnitt aus dem „Innenleben“ der Orgel. Über 2000 Pfeifen müssen einzeln entnommen und gereinigt werden.
Die Augsburger Orgelbaufirma Kubak wird die Reinigung  im Februar und März 2020 durchführen. Dafür fallen Kosten von rund 70.000 Euro an.

Orgelpfeifen

Helfen Sie mit, die Reinigung der Orgel zu finanzieren.
Wir freuen uns über jede Summe und stellen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Spendenkonto St. Matthäus
IBAN: DE26721500000000030908
BIC BYLADEM1ING
Stichwort „Orgelreinigung“

 

* * *