Aktuelles

Sommer-Musik

mehr dazu finden Sie unter der Unterseite Konzerte 2022

Cesar-Franck-Nacht: Wandelkonzert Münster-Matthäus
am Samstag, 13.8, 19 Uhr

Der 200. Geburtstag des großen Komponisten César Franck wird mit einem Wandelkonzert gefeiert. Dieses findet in ökumenischer Zusammenarbeit statt: Oliver Scheffels, Franz Hauk und Martin Sokoll sind an Orgel und Klavier zu hören. Ein gemischtes Ensemble aus dem Kammerchor und dem Münsterchor übernimmt die Chormotetten. Nach dem Auftakt um 19 Uhr im Münster folgt um 20.15 Uhr das nächste Konzert in der Matthäuskirche. Nach einer Pause mit Erfrischungen im Innenhof beginnt der zweite Teil der Reise dort um 21.45 Uhr und schließt mit dem Konzert ab 23 Uhr im Münster. Die Konzerte haben jeweils eine Länge von etwa einer halben Stunde. Der Eintritt von 25 € (20 € für Rentner und Schwerbehinderte, 10 € für Schüler und Studenten und bis 15 Jahre frei) gilt für alle Konzerte. Karten sind nur an den Abendkassen erhältlich und nicht übertragbar.

Orgel-Radltour

Sonntag, 11.9., ab 13 Uhr

Am „Deutschen Orgeltag“ lädt Dekanatskantor Olivber Scheffels zu einer musikalischen Erkundung von Ingolstädter Orgeln per Fahrrad ein. An jeder Station gibt er ein kleines Orgelkonzert von etwa 45 Minuten Dauer. Das erste Konzert beginnt um 13 Uhr in der Matthäuskirche. Nach dem zweiten Konzert in der Martinskirche in Spitalhof folgt eine Stärkung mit Kaffee und Kuchen im Pfarrgarten. Der musikalische Abschluss erfolgt ab 17:45 Uhr in der Markuskirche.

Gutes Wetter ist bereits eingeplant. Sollte dies nicht gelingen, finden die Konzerte trotzdem statt und die Anreise erfolgt individuell. Der Eintritt ist jeweils frei.

Bitte melden Sie sich bis zum 5.9. per E-Mail unter kirchenmusik.ingolstadt@elkb.de an oder telefonisch im Pfarramt (933713)

 

***

Familiengottesdienst zum Beginn des neuen Schuljahrs

Sonntag, 18.9., 11 Uhr, Matthäuskirche

Ob als Dinosaurier, Prinzessin Lillifee oder Rennauto verziert – die Fantasie kennt keine Grenzen, wenn es um Schultüten geht. Ganz nach den Wünschen der zukünftigen Erstklässlerinnen und Erstklässler sind sie gestaltet und erst recht gefüllt. Damit wird ihnen der „Ernst des Lebens“ versüßt, der angeblich mit dem ersten Schultag beginnt. – Was bekommen eigentlich all diejenigen, deren erster Schultag schon gewesen ist? Und die, die noch nicht oder  nicht mehr in die Schule gehen? Alle brauchen doch nach den Ferien und der Urlaubszeit etwas, das ihnen die Umstellung auf Kindergarten, Schule und Arbeit versüßt. In diesem Familiengottesdienst zum neuen Schuljahr spielen die erwähnten bunten Tüten eine besondere Rolle. Was sollte da drin sein, damit Kleinen und Großen in den kommenden Wochen nicht so schnell die Kraft ausgeht? Ein Gottesdienst zum Mitsingen und Mitmachen und eine Tüte zum Mitnehmen für Zuhause  am Sonntag, den 18. September um 11 Uhr in der Matthäuskirche.

 

Matthäus um Elf „Niemand ist eine Insel“

Sonntag, 25.9., 11 Uhr, Matthäuskirche

„Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei“, heißt es im 1. Buch Mose. Aber fast zehn Millionen Deutsche fühlen sich einsam. Das Problem betrifft nicht nur die ältere Generation, sondern auch die Jungen, und die Pandemie hat die Situation noch einmal verschärft. Wie kann es dazu kommen? Und was hilft, um den Rückweg ins gesellschaftliche Miteinander zu finden? Damit beschäftigt sich unter dem Titel „Niemand ist eine Insel“ Matthäus um Elf am 25. September um 11 Uhr in der Matthäuskirche.

Familiengottesdienst am Erntedankfest

Sonntag, 2.10., 10 Uhr

Wir feiern in der mit Blumen, Gemüse, Getreide und Obst festlich geschmückten Kirche einen abwechslungsreichen und interessanten Familiengottesdienst. Danach treffen sich kleine und große Leute im Gemeindehaus und genießen gemeinsam die Leckereien des „Mit-Bring-Buffets“. Jede und jeder kann dazu etwas beitragen. Bitte im Pfarramt melden (Tel 933713).

***

Wir denken, beten und handeln für die Menschen in und aus der Ukraine und für alle, die dieser Krieg betrifft. Gott, gib uns Frieden.

***

Hygiene-Update für Gottesdienste und Veranstaltungen in St. Matthäus
Für Gottesdienste gilt keine G-Regel mehr.
Es besteht grundsätzlich weiter Masken-Pflicht insbesondere beim Singen.

***

Die Kirche ist täglich geöffnet.
Kommen Sie einfach vorbei.***

Weitere Eindrücke aus unserer Gemeinde im Rückblick
finden Sie unter dem Reiter Gemeindeleben.

***

Unter dem Link www.kirchraum-ingolstadt.de finden Sie digitale Andachten, Gottesdienste, Predigten zu den kommenden Sonn- und Feiertagen aus evangelischen Gemeinden im Dekanat Ingolstadt. Die Plattform hält auch Spiel- und Bastelideen für Kinder und Familien bereit.

***

Werden Sie Mitglied im Förderverein St. Matthäus
Drei gute Gründe dafür finden Sie hier

***

Per Newsletter in Kontakt bleiben
Der Matthäus-Newsletter informiert Sie regelmäßig über Veranstaltungen, Konzerte und Gottesdienste in St. Matthäus. Hier können Sie sich eintragen und den Newsletter abonnieren:  

 

* * *
**
*