Gottesdienste am 4. Advent mit besonderer Musik

Im Gottesdienst am 4. Advent, 18. Dezember um 9.30 Uhr hatte der Gospel-Projektchor der Kirchengemeinde unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Oliver Scheffels seinen ersten Auftritt seit dem Ende der Corona-Schutzmaßnahmen.

Der Gottesdienst in der Reihe „Matthäus um Elf“ um 11 Uhr bot ebenfalls Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen. Dabei half auch die Stubenmusik vom Trio Reisner-Zäch.

Foto: Elmar und Elfriede Lienerth