Kindernachmittag im Gemeinschaftshaus

Kindernachmittag im Gemeinschaftshaus, Permoserstr. 67, April 16

Ungewöhnliche Spiele wie Löffelboule oder Handtuchball sorgten zu Beginn für gute Stimmung beim Kindernachmittag am 15. April im Gemeinschaftshaus in der Permoserstr. 67. Der Spaß ging danach beim Anmalen von Blumentöpfen weiter. In die kunstvoll gestalteten Töpfe wurden gleich noch Frühlingsblüher gepflanzt. Zur Verzierung erhielt jeder Blumentopf ein oder zwei kleine Deko-Tierchen. Wer hätte gedacht dass aus einem Tannenzapfen Eule, Hase oder Igel werden kann? Herzlichen Dank den Müttern im Kindercafé und Rosemarie Creusen, Kirchenvorsteherin in St. Matthäus, fürs Mitspielen und Helfen!

Fotos: Maren Michaelis