Minigottesdienst „Den Advent mit allen Sinnen entdecken“

Zusammen mit den Kleinsten in der Gemeinde und ihren Eltern  erlebte Schnecki, die sprechende Mini-Gottesdienstschnecke, in einem extra kurzen Gottesdienst am 4. Dezember 2022 um 11Uhr  „den Advent mit allen Sinnen“: Sie hörten Glöckchen klingeln, erfühlten Tannenzweige, schnupperten an Teedosen mit Advents-Früchtetee und schmeckten leckere Plätzchen. Zu diesem altersgerechten Gottesdienst gehörten natürlich auch Adventslieder, Gebete und ein Segen zum Mitmachen. Wenn der Advent schon so aufregend ist, wie wird dann erst Weihnachten werden?