Ökumenischer Kinderbibeltag am 22. November

An diesem Mittwochmorgen erfüllten über fünzig Kinderstimmmen das Gemeindehaus. Einige von ihnen übernahmen sogar spontan Schauspielrollen in der Geschichte von Tobias und dem Engel Rafael aus der Bibel. Frische Semmeln zum Frühstück, liebevoll geschnittenes Obst für die Pause und Pizza zum Mittagessen sorgten für die nötige Energie zum Singen, Spielen und Basteln: Eine ganze Engelsschar ist dabei entstanden. Herzlichen Dank allen Helferinnen, die dieses Kinderglück zusammen mit Elisabeth Handschuh, kath. Gemeindereferentin der Pfarrei Münster / St. Moritz, und Pfarrerin Dörte Hanusch-Beuerle ermöglicht haben.

Fotos: Dörte Hanusch-Beuerle und Ines Westphal