Orgelkonzert mit Friedemann J. Wieland am 28. Oktober

Die Gäste des Orgelkonzerts erwartete ein kurzweiliges Programm. Der Ulmer Kirchenmusiker Friedemann J. Wieland spielte Werke von Bach und Mendelssohn Bartholdy an der Gaston-Kern-Orgel. Unter dem Titel „Der Morgen und der Abend“ konnten sich die Zuhörerinnen und Zuhörer außerdem an 12 Musikstücken für das Hornwerk („Salzburger Stier“) der Festung            Hohensalzburg erfreuen – komponiert von Leopold Mozart und Joh E. Eberlin.